Praxis für Kinder- und Jugendmedizin

Heute geöffnet: 09:00 – 12:00 & 15:00 – 17:00

Dr. med. J. Morgenthaler

Dr. med S. Vogelmann

Dr. med. S. Nettesheim

Atteste und Kinderkrankengeld

Viele Eltern werden aktuell von den Kindertageseinrichtungen oder Schulen aufgefordert bei Erkältungssymptomen ihres Kindes, z.B. auch nur bei Schnupfen, ein ärztliches Attest nach Genesung ihres Kindes wieder vorzulegen. Leider entspricht dies nicht den aktuellen Empfehlungen. Seitens des Landesgesundheitsamtes Baden-Württemberg wird aktuell unten stehendes Vorgehen empfohlen, das im Regelfall kein Attest benötigt.
Diese Empfehlungen wurden in Abstimmung mit dem Sozialministerium des Landes Baden-Württemberg erarbeitet, um ein landesweit einheitliches Vorgehen für die betroffenen Einrichtungen zu ermöglichen.
Aus diesem Grund stellen wir im Regelfall keine sogenannten „Gesundatteste“ aus. Bitte berücksichtigen Sie dies bei Ihrer Terminanfrage.

Quelle: https://www.baden-wuerttemberg.de/fileadmin/redaktion/m-sm/intern/downloads/Downloads_Gesundheitsschutz/FAQ_Handreichung_Schnupfen.pdf

Coronabedingt kann es sein, dass die Eltern zuhause ihr gesundes Kind betreuen müssen und nicht arbeiten können. In solcher Situation sollten Sie prüfen, ob Sie ein Kinderkrankengeld beziehen können (gesetzlich Versicherte). Weitere Informationen finden Sie dazu im Folgenden: